Brandschutzhelfer München


Brandschutzhelfer München

Ihrem Betrieb im Brandfall helfen


Im Falle eines Brandes in Ihrem Betrieb eingreifen zu können, ist von großer Bedeutung.

Sie müssen für eine fundierte Ausbildung zum Brandschutzhelfer München nicht verlassen. In unserem Seminar bilden wir, HERO Brandschutzservice, Sie zum Brandschutzhelfer aus.

Dafür kommen wir persönlich zu Ihnen in den Betrieb, denn nur so ist es uns möglich Sie bestens auszubilden, damit Sie vor Ort in Ihrer Firma als Brandschutzhelfer handeln können.

Im Zuge der Ausbildung zum Brandschutzhelfer München erlernen Sie und die anderen Kursteilnehmer Folgendes:

  • Fachlicher Umgang mit Feuerlöschgeräten
  • Gefahrensituationen erkennen
  • Löschmittel richtig einsetzen

Vorsorge ist der beste Brandschutz


Wir beraten Sie gerne

Brandschutzhelfer München

Ablauf der Ausbildung


Brandschutzhelfer München

Das und mehr spricht für die Ausbildung zum Brandschutzhelfer bei HERO Brandschutz.

  • Fachkundiges Unternehmen bezüglich Feuerschutz
  • 25 Jahre Erfahrung in der Brandschutztechnik
  • Namhafte Kunden für Brandschutz

Sie können nach unserem Seminar zum Brandschutzhelfer München – oder zumindest Ihren Betrieb – im Falle eines Brandes helfen.

Die Brandschutzhelfer eines Unternehmens sind für die Erstmaßnahmen im Falle eines Brandes zuständig. Unterstützen auch Sie dank Ihrer Expertise im Brandschutz München und Umgebung im Brandfall.

Unser Seminar zum Brandschutzhelfer vermittelt sowohl theoretisch als auch praktisch alles Wissenswerte, was die erforderlichen Maßnahmen zur Brandbekämpfung sowie deren Vorbeugung betrifft.

Sie sind nach unserem Seminar zum Brandschutzhelfer München in der Lage, die vielfältigen Tätigkeiten zum Brandschutz in Ihrem Betrieb auszuführen.


Personenschäden und Betriebsausfälle vorbeugen –

Wir kümmern uns um den besten Brandschutz für Sie

Aufbau des Seminars zum Brandschutzhelfer München

Wir besuchen Sie mit unserem Servicefahrzeug in Ihren Betrieb. Im theoretischen Teil wird Ihnen ein Informationsfilm über die Gefahren eines Brandausbruchs gezeigt.

Danach erklären wir Aufbau, Funktionsweise und Löschmittelunterschiede von verschiedensten Feuerlöschgeräten. Schwerpunkt der Schulung ist das Erlernen des Umgangs mit den im Betrieb vorhandenen Geräten.

Anschließend werden die Kursteilnehmer im praktischen Teil an unserem Brandsimulator verschiedene Feuerlöschgeräte unter Einsatzbedingungen selbst handhaben.

Hierbei steht im Vordergrund, dass die Teilnehmer/-innen in Gefahrensituationen mit den Feuerlöscheinrichtungen und der fachmännischen Evakuierung des Gebäudes vertraut sind.

Die Löschgeräte für die Schulung können ebenfalls von uns, HERO Brandschutz, bereitgestellt werden.

Anzahl der erforderlichen Kursteilnehmer

Die Anzahl der benötigten Brandschutzhelfer/-innen richtet sich nach der Größe Ihres Unternehmens und der Gefährdungsbeurteilung. In den technischen Regeln für Arbeitsstätten- Maßnahmen gegen Brände heißt es:

„Die notwendige Anzahl von Brandschutzhelfern ergibt sich aus der Gefährdungsbeurteilung. Ein Anteil von fünf Prozent der Beschäftigten ist in der Regel ausreichend.

Eine größere Anzahl von Brandschutzhelfern kann z. B. bei erhöhter Brandgefährdung, der Anwesenheit vieler Personen, Personen mit eingeschränkter Mobilität sowie großer räumlicher Ausdehnung der Arbeitsstätte erforderlich sein.“ (ASR A2.2, Abs.2)

Nehmen Sie dieses Seminar in Anspruch, damit Sie als Brandschutzhelfer München bereichern. Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, so freuen wir uns, wenn Sie telefonisch, über unser Kontaktformular oder per E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen! Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme am Seminar.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Was können wir für Sie tun?


Zu allen Fragen rund um den vorbeugenden Brandschutz stehen wir Ihnen gerne zur Seite.

Herbert Haaser

0172 | 860 22 05

Roland Falkenstörfer

0174 | 300 93 72

Unsere Büros erreichen Sie hier:

email hidden; JavaScript is required

089 | 88 907 116 (München)

08823 | 326 962 (Mittenwald)

Gerne stehen wir Ihnen auch per Email zur Verfügung oder Sie senden uns Ihre Anfrage über das Kontaktformular. Wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an email hidden; JavaScript is required widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung